Wir sind Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 und 12:30 - 17:00 Uhr für Sie erreichbar

Digitalisierung in Bayern

Förderung für Digitalisierungsmaßnahmen

Mit dem Förderprogramm Digitalbonus will der Freistaat Bayern die kleinen und mittleren Unternehmen unterstützen, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt zu rüsten.

Die Digitalisierung ist in vollem Gange und verändert das Geschäftsleben mit unaufhaltsamer Geschwindigkeit. Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien eröffnen unzählige neue Möglichkeiten und erleichtern viele Arbeitsprozesse. Zusammengenommen stellen diese Entwicklungen die klassischen Geschäftsprozesse jedoch auf den Kopf und Unternehmen vor enorme Herausforderungen.

Was ist Digitalisierung?

Unter dem Ausdruck Digitalisierung wird grundsätzlich die Überführung analoger in digitale Daten verstanden. Im erweiterten Sinne steht der Begriff Digitalisierung für die durch das Internet geschaffene Möglichkeit der Allzeitverfügbarkeit und Zugänglichkeit von Daten. In Folge der Weiterentwicklung des Internets und der neuen technologischen Möglichkeiten wie Big Data, Cloud Computing, mobile Endgeräte, Apps beschreibt die Digitalisierung im Unternehmenskontext heute vielmehr die Veränderung von Geschäftsmodellen durch die Verbesserung von Geschäftsprozessen aufgrund der Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien. Gleiches gilt für die Identifizierung und Realisierung neuer digitalisierungsbasierter Geschäftsmodell sowie die Nutzung innovativer Formen der Kundenansprache, Kundenbindung und neuer Absatzkanäle.

Als Unternehmen muss man immer damit rechnen, dass ein Mitbewerber unerwartet schnell hochwertige Services entwickelt oder einen Weg findet, seine Produkte und Dienstleistungen preiswerter anzubieten. Daher sollte sich jedes Unternehmen, jede Behörde und jede Organisation mit dem Thema Digitalisierung auseinandersetzen. Jedoch ist die Digitalisierung von Geschäftsprozessen eine Investition, die von KMU häufig hinausgezögert wird. Oft fehlt es an Zeit und Geld, um notwendige Investitionsentscheidungen zu treffen.

Profitieren Sie jetzt vom Digitalbonus Bayern

Auch die Bayerische Staatsregierung sieht nicht nur die Zukunft großer Firmen, sondern auch und vor allem kleiner und mittelständischer Unternehmen in der Digitalisierung. Aus diesem Grund fördert der Freistaat Bayern mit bis zu 50.000 Euro, auch in Zusammenarbeit mit der LfA Förderbank Bayern, die Digitalisierung von Produkten, Prozessen und Dienstleistungen sowie die Verbesserung der IT-Sicherheit in kleinen und mittleren Unternehmen in Bayern. Die davon erfassten Unternehmen können den sogenannten „Digitalbonus“ beantragen.

Wann bekommen Sie einen „Digitalbonus“?

Förderfähig sind die Entwicklung, Einführung oder Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen durch Informations- und Kommunikationstechnologie,  sowie Migration und Portierung von IT-Systemen und IT-Anwendungen und die Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit im Unternehmen. Die Förderung kann nur für Leistungen externer Anbieter und die zur Umsetzung der Maßnahme notwendige Hard- und Software genutzt werden.

Den Digitalbonus gibt es in drei unterschiedlichen Varianten:

  • Digitalbonus Standard – maximal 10.000 Euro als Zuschuss für Digitalisierungsmaßnahmen und IT-Sicherheit
  • Digitalbonus Plus – maximal 50.000 Euro als Zuschuss für Digitalisierungsmaßnahmen mit besonderem Innovationsgehalt
  • Digitalkredit – maximal 2.000.000 Euro als zinsverbilligtes Darlehen zusätzlich oder alternativ zu den Digitalbonus-Zuschüssen

Mehr zum Digitalbonus unter http://www.digitalbonus.bayern/

Digitalbonus - Sichern Sie sich Ihre Förderung! 

Damit Digitalisierung zu einer großen Erfolgsgeschichte werden kann, müssen einige Herausforderungen bewältigt werden. Die Potenziale, die bei einer richtigen Umsetzung zu realisieren sind, haben gleichwohl erhebliche positive Ausmaße. Deshalb lohnt es sich, die Umsetzung im eigenen Unternehmen voranzutreiben. Zum einen lässt sich durch die Digitalisierung die Wettbewerbsfähigkeit deutlich steigern, zum anderen können erhebliche Dienstleistungspotenziale realisiert werden.