Wir sind Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 und 12:30 - 17:00 Uhr für Sie erreichbar

Erneut positives Geschäftsjahr für die Grasenhiller GmbH

Hinter der Grasenhiller GmbH liegt ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016/2017 zurück.

Bei der Jahresabschlussfeier im Kloster St. Josef in Neumarkt hat Geschäftsführer Hermann Iberler stolze Zahlen präsentiert. Mit einem deutlichen Umsatzplus schloss das Unternehmens das vergangene Geschäftsjahr ab. Eine sehr gute Auftragslage, dynamische Auftragseingänge sowie die Expansion an den Standorten in Amberg, Weiden und Marktredwitz trugen zum positiven Ergebnis bei und lassen auch für 2017/2018 ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr erwarten.

Die Unternehmensentwicklung im vergangenen Jahr spiegelt die bereits 2015/2016 eingeleitete Neuausrichtung der Grasenhiller GmbH wieder. Mit umfangreichen strategischen Maßnahmen stellte sich Grasenhiller im vergangenem Geschäftsjahr für die Zukunft auf. Im Rahmen des Konzeptes wurden zahlreiche operative aber auch finanzielle Maßnahmen umgesetzt, um die Strukturen des Unternehmens zu optimieren. Wichtige Schritte in diesem Zusammenhang waren der Erwerb der eigenen Räume in Amberg und Marktredwitz, sowie der Zusammenschluss mit Bürotechnik Robert Hirsch.

„Mit der Neuausrichtung haben wir im vergangenen Jahr wichtige Weichen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Grasenhiller GmbH gestellt. Voraussetzung für die gelungene Umsetzung war die konstruktive und gute Zusammenarbeit zwischen den Standorten. Das positive Ergebnis im Geschäftsjahr 2016/2017 übertrifft die Prognosen, und ich bin zuversichtlich, dass wir das Ergebnis im kommenden Geschäftsjahr noch weiter steigern werden“, so Hermann Iberler, Geschäftsführer der Grasenhiller GmbH.

Diese positive Einschätzung des Geschäftsverlaufs teilt auch Geschäftsführer Stefan Grasenhiller:  „Für unsere Kunden waren wir in 2016/2017 wieder der verlässliche Partner für alle Fragen rund um das Büro und haben unseren Serviceauftrag als mittelständisches Unternehmen erfüllt und werden dies auch weiterhin tun. Das abgelaufene Geschäftsjahr spiegelt auch die Leistungen unserer Mitarbeiter wieder. Sie sind ein wesentlicher Faktor für die Entwicklung. Ihre Kompetenz, langjährige Erfahrung und Betriebszugehörigkeit sowie das große Engagement in der täglichen Arbeit, sind ein wesentlicher Faktor für den Erfolg unseres Hauses.“

Zuwächse gibt es bei Grasenhiller auch beim Personal: Aktuell beschäftigt das Unternehmen knapp 100 Mitarbeiter an allen fünf Standorten in Neumarkt, Amberg, Weiden, Nürnberg und Marktredwitz. Damit ist die Zahl der Mitarbeiter im Vergleich zum Vorjahr um 20 gewachsen. Der hohe Anstieg resultiert vor allem aus dem Ausbau der Standorte Amberg und Weiden.

Die Grasenhiller GmbH feiert kommendes Jahr ihr 40-jähriges Bestehen und wird weiterhin mit innovativen Angeboten in den Bereichen Kopiertechnik, EDV-Technik, IT- & Softwarelösungen, Internet & E-Business und Büro- & Objekteinrichtung die Bedürfnisse von Unternehmen regional bedienen.