Wir sind Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 und 12:30 - 17:00 Uhr für Sie erreichbar

Referenzen

Unsere Referenzen

Mit Branchenerfahrung und Kompetenz optimieren wir die Arbeits- und Bürowelten unserer Kunden

Karl Schwinger GmbH & Co. KG
Die Karl Schwinger GmbH & Co. KG betreibt bereits seit 1974 den Steinbruch in Nittenau bei Regensburg. Dort verarbeitet das Unternehmen den "Nittenauer Granit" zu Gesteinskörnungen für den Gleis-, Straßen-, Beton- und Wasserwegebau. Um den strengen Auflagen für den Emissions- und Umweltschutz gerecht zu werden, kommen bei der Karl Schwinger GmbH & Co. KG nur modernste Techniken zum Einsatz.
Analyse & BeratungBeschaffungskonzepteIntegrationWartung & BetreuungClient-Computing-LösungenFirewallNetzwerkeServer & StorageVirenschutz
EDV Umstellung für die Haubner GmbH
Haubner GmbH
Die Haubner GmbH mit Sitz in Neumarkt-Pölling ist seit 1969 auf die Herstellung von individuellen Treppen spezialisiert. Egal ob Stahl oder Holz, auf über 4.800 m² Produktionsfläche entstehen Treppen, die genau auf die Wünsche der Kunden angepasst werden.
Analyse & BeratungBeschaffungskonzepteIntegrationWartung & BetreuungClient-Computing-LösungenFirewallNetzwerkeServer & StorageVirenschutzZubehör & Peripherie
Neue Server für Architekturbüro aus Feucht bei Nürnberg
Fischer Planen und Bauen GmbH
Die Fischer Planen und Bauen GmbH mit Sitz in Feucht bei Nürberg plant und baut seit 1979 Gebäude aller Art. Das bayernweit bekannte Architekturbüro arbeitet mit 20 Mitarbeitern stetig daran, die Wünsche der Bauherren umzusetzen, um hochwertige, funktionale und bezahlbare Architektur zu schaffen.
Analyse & BeratungBeschaffungskonzepteIntegrationWartung & BetreuungNetzwerkeServer & StorageVirenschutz
ADILO GmbH
Die ADILO GmbH mit Sitz in Parsberg ist der richtige Ansprechpartner für archäologische Dienstleistungen aller Art. Von der Beratung über die Vermessung bis zur Ausgrabung und wissenschaftlichen Untersuchung, gehört alles zum Leistungsportfolio der ADILO GmbH. Mit 40 Mitarbeitern ist das Unternehmen bestens aufgestellt und kann alle heutigen und zukünftigen Projekte flexibel und kompetent angehen.
Analyse & BeratungCorporate DesignKonzeptionSchulungenSupport & ServiceWebentwicklungContent Management System DrupalDrupal Intranet
Markt Breitenbrunn
Das ehemaligen Ökonomiegebäude am Unteren Markt in Breitenbrunn steht im Einklang mit lokalen Gegebenheiten, gleichzeitig überrascht es mit zeitgenössischen Elementen. Mit den kreativen Ideen der Grasenhiller Innenarchitekten erhielt das Haus seine endgültige, neuinterpretierte Gestalt.
Bionorica SE
Verwaltungsgebäude von Bionorica
Die Bionorica SE ist einer der weltweit führenden Hersteller pflanzlicher Arzneimittel mit Sitz in Neumarkt in der Oberpfalz. Patienten in über 50 Ländern erhalten die nebenwirkungsarmen Produkte in Apotheken. 2015 erzielte die Bionorica SE einen Netto-Umsatz von 244,3 Mio. Euro. Rund 1.500 Mitarbeiter an weltweit 17 Bionorica-Standorten sind der Grund für diese Erfolgsgeschichte, die vor mehr als 80 Jahren in Nürnberg begann. Um die hohen Qualitätsstandards zu gewährleisten, bedarf es bei Bionorica unter anderem einer sehr guten internen Organisation. Hierzu gehört nicht zuletzt auch die Output-Umgebung.
Dinkel | DAS LAGERHAUS.
Dinkel | DAS LAGERHAUS bietet individuelle Einlagerungsmöglichkeiten für Lagerwaren aller Art. Im täglichen Arbeitsalltag fällt eine Vielzahl von Dokumenten bei Dinkel | DAS LAGERHAUS an.
INCOTEC GmbH & Co. KG
Mit der Einführung der kaufmännischen Lösung Sage 50 Handwerk konnten die Serviceleistungen der INCOTEC GmbH & Co. KG deutlich verbessert und auch die internen Arbeitsprozesse optimiert werden.
Städtische Werke Lauf a.d. Pegnitz GmbH
Die Städtischen Werke Lauf an der Pegnitz benötigten nicht nur mehr Platz, sondern vor allem flexible Flächen für kommunikatives und funktionales Arbeiten der Mitarbeiter.
Elektro Enzner GmbH
Elektro Enzner
Elektro Enzner GmbH ist seit 1992 im Großhabersdorfer Industriegebiet zu finden. Mittlerweile werden 32 Mitarbeiter beschäftigt und das Unternehmen ist für hohe Qualität und kundenfreundlichen Service bekannt. Um dies auch in den eigenen Räumen zu gewährleisten, wurde die EDV-Technik erneuert.
Ehm & Eitel GmbH
Zimmermann bei der Arbeit und Primus SQL auf Laptop
Bis Ende des Jahres 2011 wurde das Produkt PRIMUS Amber (Vorgänger von PRIMUS SQL), ebenfalls aus dem Hause Sage, verwendet. Aufgrund des steigenden Anspruchs und der folglich stark anwachsenden Datenmengen sollte eine neue – individuell erweiterbare Lösung gefunden werden.
Mathi Hoffer GmbH
WaWi App – Digitalisierung in Handwerksbetrieben
Materialbeschaffung via Telefon oder beim Lieferanten um die Ecke statt zu kalkulierten Projektkonditionen, Zeiterfassung via Stift und Zettel, nicht greifbare oder alte Pläne und LV´s oder das manuelle Erstellen von Regieberichten bedeuteten für Bauunternehmen und das Handwerk einen erheblichen Zeit- und Kostenfaktor.
Flughafen Nürnberg
Flughafen Nürnberg
Der Flughafen Nürnberg mit jährlich rund 4 Millionen Passagieren und über 100.000 Tonnen Luftfrachtumschlag hatte eine gewachsene Systemlandschaft (Kopier-, Druck und Faxgeräte) unterschiedlichster Hersteller, teilweise mit Serviceverträgen.

Seiten